Brief 68: Text-Wettbewerb des writers´studio: „Langfristig“

Dear writer,

 

wir lesen gerne die Feedback-Bögen, die ihr unmittelbar am Ende unserer Seminare per Freewriting ausfüllt. Fast immer ist das Feedback sehr gut, und eure Hinweise, was wir noch besser machen können, sind sehr hilfreich.
Doch was denkt ihr, tut ihr, erlebt ihr Jahre nach dem Besuch von Seminaren und Lehrgängen bei uns? Was ist daraus langfristig entstanden? Welche Texte, Bücher, Freundschaften, Räume, Möglichkeiten, Berufe, Schreib- & Lebensweisen? Das würden wir gerne wissen und ehren. Auch, um noch besser zu verstehen, welche Rolle wir spielen und spielen möchten.

Also, wir bitten euch AbsolventInnen unserer Seminare und Lehrgänge um einen Text, einen Brief, einen Essay oder eine Geschichte dazu. Ein bis drei A4-Seiten als Word-Dokument bis spätestens Mo, 10. September 2018 bitte an administration@writersstudio.at, Betreff: Langfristig.
Bitte im Word-Dokument selbst keinen Namen anführen, Jutta wird die Texte nummeriert ausdrucken und einer TrainerInnen-Kommission vorlegen.

Die besten 5 Texte werden am Samstagabend des Open House mit Seminargutscheinen prämiert und vorgelesen: Sa, 22. Sept. 2018, 18:15 Uhr. Detailprogramm zum Open House gibt es Anfang September. So viel ist schon klar:

Wir bieten wieder 2 Tage lang kostenlose Kurzworkshops: Am Fr, 21. Sept., ab 9 Uhr aus dem Lehrgang „Journal Writing Therapy“ und ab 14 Uhr aus dem Lehrgang „Schreibkompetenz fürs Business“. Heuer gibt´s auch am Freitag eine Abendveranstaltung: Ab 18 Uhr findet ein Roundtable-Gespräch zur Wichtigkeit von Schreibkompetenz fürs gute Business und eine Verlosung von Seminargutscheinen statt.

Am Samstag, 22. Sept, gibt´s wie immer den ganzen Tag kostenlose Kurzworkshops aus dem Bereich Passion Writing. Und abends die Lesung der prämierten „Langfristig“-Texte & eine weitere Verlosung von Seminargutscheinen.

 

Mir selbst wird ja immer wieder und immer mehr bewusst, wie nachhaltig mich manche Seminare, Studien und Lehrgänge geprägt haben. Mein Studienjahr in Berkeley sehe ich als meine zweite Geburt; Schreibseminare in New York und LA öffneten mir wunderbare Wege und Lebensweisen. Aber auch die sich über 5 Jahre erstreckende Mal-/Zeichen-/Illustrations-Lehrgänge, die ich bei Illuskills besucht habe, haben mich nachhaltig beeinflusst.

Zur Zeit male ich wieder weiter an meinem dreiteiligen Wüstenbild in Öl (Status Quo ist auf den Bildern sichtbar). Neben mir malt Ida Räther kleine, berührende Bilder ihrer Mutter in einer faszinierenden Mischtechnik aus Kohle, Acryllack und Öl. Da spür ich wieder mal, wie viel ich langfristig durch die Lehrgänge „Life Art“ (jetzt „Art Basic“) und „Life Art History“ und die Masterclass bei Illuskills gewonnen habe: viel mehr als ein sehr brauchbares Wissen über Zeichen- und Maltechniken, Materialien und ihren Einsatz. (Dieses Grundwissen war der erste Kick über die Schwelle der feindseligen inneren Verbote und äußeren Ansprüche.)
Ich habe wunderbare Weisen des Lebens und künstlerischen Tuns gewonnen. Einen frischen Blick auf die Welt und aufregende Freundschaften.

Und ich hab ein paar Bilder gemalt, auf die ich stolz bin. Sie hängen bei mir zu Hause, im writers´ studio und in unserem 2. Seminarraum in der Liechtensteinstraße und machen mich jeden Tag froh.

Und jetzt bin ich gespannt auf Eure Langfristig-Texte!

Viel Spaß beim Schreiben. Wir freuen uns auf Eure Langfristig-Texte und auf Euer Kommen zum Open House!

Judith

 

PS: Für unsere einjährigen Schreib-Lehrgänge „Schreibkompetenz fürs Business“,  „Journal Writing Therapy“, „Passion Writing“ und die „Schreibtrainerausbildung“ gibt es Förderungen u.a. bei WAFF und in den einzelnen Bundesländern.

AKTUELL IM WRITERS´STUDIO

1. Restplätze
Young Freewriters Sommerkurs – kreatives Schreiben für Jugendliche, Start: 20. August
Meine Geschichten veröffentlichen – Short Stories feinschleifen & einreichen – bei Literaturzeitschriften, Wettbewerben & Stipendien (Voraussetzung: Short Story), Start: 24. August
Frei Geschrieben Intensiv – Studium abschließen mit Schwung & Strategie. Mit neuen Methoden wissenschaftliches Schreiben knacken…, Start: 30. August
Writers’Tricks – In den Schreibfluss eintauchen & schriftlichen Ausdruck stärken, Start: 6. September
Life Writing – Einstieg ins Schreiben über das eigene Leben, Start: 12. September
Sprachlicher Feinschliff – Texte überarbeiten, ohne ihre natürliche Schönheit zu zerstören, Start: 18. September
Starke Headlines: Überschriften. Sager. Buchtitel.
Mit wenigen Worten Aufmerksamkeit für meinen Text wecken (Voraussetzung: Writers’Tricks oder Frei Geschrieben), Start: 25. September
Travel Writing – Reiseberichte für Zeitschriften schreiben, Start: 27. September
Roman/Krimi entwickeln – Mit Cliffhanger, rotem Hering & Co Spannung aufbauen, Start: 10. Oktober

2. Lehrgänge
Lehrgang „Journal Writing Therapy“ – Selbstheilung fördern durch Schreiben, Start: 22. Nov.
Lehrgang “Passion Writing” – Eintauchen in Kunst, Handwerk & Community des kreativen Schreibens, Start: 24. November
Lehrgang „Schreibkompetenz fürs Business“ – Flow, sicheres Formulieren & authentische Texte, die bemerkt werden. Für Angestellte im Bereich Marketing oder PR, für ExpertInnen, Selbstständige & BuchautorInnen und alle, die es werden wollen, Start: 27. Nov
SchreibtrainerIn werden: Training in Progress (TIP) – Ausbildung zur TrainerIn nach Methoden aus dem englischsprachigen Raum, Start: 25. Oktober

2. NEU!
Schreibwerk für SchülerInnen: VWA- Schreibtreffs & VWA-Summer–Bootcamp , Start: 25. September
The Language of Dreams: Poetry of the Soul: Capturing dreams through poetry and collage mit Victoria Rabinowe aus Santa Fe (Kurssprache Englisch), Start: Fr, 5. Oktober
Sylvester-Mindwriting-Schreibfest, Start: 31. Dezember
Story Telling fürs Business – Mit emotionalem Content überzeugen, Start: 16. Februar 2019
Satire schreiben – Die Kunst aus Alltäglichem Abgründiges zu machen, Start: 28. Februar 2019
Mindwriting für Projekte, Lösungen & Konzepte, Start: 5. September 2019

3. Kostenlose Infoabende
Mo, 27. Aug. 2018, 19 Uhr: zur Workshopreihe “VWA-Schreibwerk”
Mo, 10. Sept. 2018 18 Uhr: zum Lehrgang SchreibtrainerIn werden
Di, 11. Sept. 2018, 19 Uhr: zur Workshopreihe “VWA-Schreibwerk”
Fr, 14. Sept. 2018 17 Uhr: zum Lehrgang Journal Writing Therapy
So, 23. Sept. 2018 15-17 Uhr: Themenworkshop zum Schnuppern bei den Young Freewriters (Anmeldung!)
Mi, 26. Sept. 2018 19 Uhr: zu allen Seminaren & dem Lehrgang aus dem Bereich Schreibkompetenz fürs Business
Do, 27. Sept. 2018 19 Uhr: zu allen Seminaren aus dem Bereich Passion Writing & Lehrgang Passion Writing
Di, 16. Okt. 2018 um 19.30 Uhr: zum Seminar Frei Geschrieben

4. Jede Woche ein Schreibtreff im writers´studio:
SchreibNACHT: Jeden 1. Freitag im Monat.
1-DAY Retreat mit Frühstück: Jeden 2. Montag im Monat.
SchreibABEND (Schreibfabrik) mit Friendly Feedback: Jeden 3. Montag im Monat.
SchreibVORMITTAG (Schreibcafé) mit Easy Yoga: Jeden 4. Donnerstag im Monat.
SchreibSONNTAG: 1 x im Quartal, nächster Termin: 9. September

Fotos: Judith Wolfsberger